Head_1Head_1

Keller unter Wasser

Aufgrund der kalten Temperaturen kam es am 28. Jänner 2017 zu einer Vereisung und in weiterer Folge zum Bersten eines Wasserzählers. Durch das austretende Wasser wurde der betroffene Kellerraum komplett überflutet. 

Das zufließende Wasser wurde von einem Bauhof-Mitarbeiter der Marktgemeinde Krieglach am nächstgelegenen Absperrschieber abgedreht und der Keller von der FF-Fressnitz mittels Tauchpumpe ausgepumpt. Nach Austausch des kaputten Wasserzählers konnte das Wasser wieder aufgedreht werden.

Technischer Einsatz

T04 - Pumparbeiten

 

Alarmierung:  

    Stiller Alarm, SMS, Alarmfax

 

Alarmzeit:

    28.01.2017, 15:27 Uhr

 

Eingesetzt waren:

    FF-Fressnitz: TLF-A 2000, VF-A

    Bauhof-Mitarbeiter der Marktgemeinde Krieglach

    

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​:

    OBI Karl Kaiser

 

 

Foto: LM Andreas Hofbauer

Text: LM Andreas Hofbauer

 

 

NOTRUF: 122

 

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach