Head_1Head_1

Goldene Feuerwehrjugend

Am Samstag, dem 07. November 2015 fand in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring der 3. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt. 114 Jugendliche aus der Steiermark sowie Gäste aus dem Bundesland Wien nahmen am Bewerb teil.

Aus dem Bereichsfeuerwehrverband Mürzzuschlag absolvierten 5 Jugendliche der Feuerwehren Edelsdorf und Fressnitz den Bewerb um das begehrte Abzeichen mit bravour.

Diese Einzelprüfung besteht im Wesentlichen aus fünf großen Teilbereichen, nämlich aus Brandeinsatz, Technischer Einsatz, Erste Hilfe, Planspiel und einer theoretischen Prüfung. Nicht umsonst wird das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold auch die „Matura der Feuerwehrjugend“ genannt.

Der Bereichsfeuerwehrverband gratuliert unseren Jugendlichen zu den erbrachten Leistungen und wünscht Ihnen für den weiteren Feuerwehrweg alles Gute!

 

Das Kommando der Feuerwehr Freßnitz gratuliert herzlichst zum erworbenen Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold:

JFM Ines Grabner

JFM Florian Ganster

JFM Julian Knöbelreiter

JFM Tobias Pfleger

 

Als Bewerter standen OBM Manfred Pockreiter und OLM Christian Pockreiter im Einsatz.

 

Foto: FF-Edelsdorf / Steinbauer

Text: BFVMZ / Kracmar

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122