Website-Box CMS Login
Head_1Head_1

Blitzeinschlag in Hausdach, Roseggerstraße

Am Freitag, 10. August 2018, um 12.59 Uhr wurde die örtlich zuständige Feuerwehr Krieglach, sowie die FF Freßnitz und die BTF voestalpine Rotec Krieglach mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz „B12 Wohnhausbrand“ in die Roseggerstraße in Krieglach gerufen.

 

Um 12.50 Uhr schlug ein Blitz in den Dachstuhl ein und verursachte auf der westlichen Dachfläche des Satteldaches im unmittelbaren Bereich des Giebels ein Loch im Durchmesser von etwa eineinhalb Metern. Der Blitz trat auf der gegenüberliegenden Dachfläche wieder aus, wodurch ein kleineres Loch entstand. Der Dachstuhl entzündete sich durch den Einschlag nicht.

 

Die Einsatzkräfte dichteten das Dach mit Hilfe einer Plane ab und führten Temperaturmessungen mittels Wärmebildkamera durch. Die Gesamtschadenssumme ist unbekannt.

Brandeinsatz

B12-Wohnhausbrand

 

Alarmierung:  
    Sirenen Alarm, SMS, Alarmfax
 
Einsatzzeit:
    10.08.2018, 12:59 Uhr
 
Eingesetzt waren:

    FF Krieglach mit KRFBA (EL), SRF-A+Korbanhänger, TLF-A 4000, MTF-A, LKW

    FF Fressnitz mit HLF2

    BTF voestalpine Rotec GmbH mit TLF 1000

    Polizei Krieglach

    Fa. Elektro Vivot

    Engerie Steiermark

    

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​e​​r:
    BM Thomas Engelbogen, Bsc (FF-Krieglach)

 

 
 
Text: HBI d. V. Ing. Robert Pusterhofer

Foto: -

cellphone_79786

                                                                                      Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

NOTRUF 122                                                                  8670 Krieglach

 

                                                                                       Impressum