Website-Box CMS Login
Head_1Head_1

Küchenbrand, Koglweg

Am Samstagnachmittag, dem 30.06.2018 wurden die Florianijünger der Krieglacher Feuerwehren zu einem Wohnhausbrand alarmiert.


Beim Eintreffen der Einsatzleitung am Einsatzort wurde festgestellt, dass es sich um einen Küchenbrand handelt. Die erst eintreffende Feuerwehr Krieglach ging sofort mittels schwerem Atemschutz und Hochdruckrohr vor, um den Brand zu löschen. Verletzt wurde bei diesem Brand zum Glück niemand.

Der Brand wurde von den im Einsatz befindlichen Feuerwehren rasch unter Kontrolle gebracht. Die Brandursache ist bisher nicht geklärt.

 

Die Zusammenarbeit der drei Krieglacher Feuerwehren einerseits, mit dem Roten Kreuz, sowie der Polizei funktionierte hervorragend.

 

Tätigkeiten der Feuerwehre Fressnitz:

  • Atemschutzrettungstrupp
  • Löschwasserversorgung
  • Straße absichern

Brandeinsatz

B12-Wohnhausbrand

 

Alarmierung:  
    Sirenen Alarm, SMS, Alarmfax
 
Einsatzzeit:
    30.06.2018, 15:42 Uhr
 
Eingesetzt waren:

    FF Krieglach mit KRF-SA (EL), TLF-A 4000, KLF

    FF Fressnitz mit KLF-A, TLF-A 2000

    BTF voestalpine Rotec GmbH mit TLF 1000

    Rotes Kreuz

    Polizei

    

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​e​​r:
    ABI Mag. Otto Fritz

 

 
 
Text: OLM Ing. Dominik Pusterhofer (FF-Krieglach)

Foto: FF-Fressnitz

cellphone_79786

                                                                                      Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

NOTRUF 122                                                                  8670 Krieglach

 

                                                                                       Impressum