Head_1Head_1

Unwetter am 02.07.2016

Am Abend des 2. Juli 2016 wurde die Feuerwehr Freßnitz zu zahlreichen Einsätzen nach einem starken Unwetterereignis gerufen. Zu den Einsätzen zählten Auspumparbeiten, Schützen von Gebäuden und auch freilegen von Wasserdurchlässen. Es mussten kurzzeitig auch Straßen und Unterführungen gesperrt werden.

Während der ersten Einsätze wurden wir auch zu einem Wirtschaftsgebäudebrand am Sommerberg alarmiert.

 

Technische Einsätze

T07 - Unwetter

 

Alarmierung:  

    Sirene, SMS, Alarmfax

 

Alarmzeit:

    02.07.2016, 17:13 Uhr

 

Eingesetzt waren:

    FF-Fressnitz: MTF, MTF-A, VF-A, KLF-A, TLF-A 2000

    BFV MZ: KDO

    Polizei

    

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​:

    BR Johann Eder-Schützenhofer

    OBM Manfred Pockreiter

 

 

Foto: FF-Fressnitz

Text: OLM Ing. Christian Pockreiter

 

 

 

NOTRUF: 122

 

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach