Head_1Head_1

Mehrere Einsätze in der ersten Dezemberwoche

Immer mit dem 1. Dezember beginnt das neue Berichtsjahr für die Feuerwehren der Steiermark. Schon in der ersten Woche wurde die Feuerwehr Fressnitz zu 4 Einsätzen gerufen. Nach einer Technischen Hilfeleistung am 3. Dezember kam es am Freitag, dem 06.12.2013 zu einer Fahrzeugbergung auf der L135 bei der Ortseinfahrt Krieglach.

Ein PKW rutschte von der Schneebedeckten Fahrbahn. Nachdem die Unfallstelle von der Mannschaft des MTF-A abgesichert wurde, konnte eine Bergung mit dem TLF-A 2000 durchgeführt werden.

Am folgenden Samstag galt es einen Brandsicherheitsdienst bei einer Veranstaltung im VAZ Krieglach durchzuführen. Weiters kam verirrte sich ein Reisebus ins Rittiser Ortsgebiet und blieb dort hängen. Die Bergung des leeren Buses wurde mit dem TLF-A 2000 durchgeführt.

 

 

Technische Hilfeleistung

 

Alarmierung:

    Telefonisch

 

Einsatzzeit:

    03.12.2013

 

Eingesetzt waren:

    TLF-A 2000

 

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​:

    BR Johann Eder-Schützenhofer

 


Fahrzeugbergung, PKW

 

Alarmierung:

    Telefonisch

 

Einsatzzeit:

    06.12.2013, 17:50 Uhr

 

Eingesetzt waren:

    ​TLF-A 2000, MTF-A mit 4 Mann

 

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​:

    LM Stefan Karacsony

 


Brandsicherheitsdienst Veranstaltungszentrum

 

Alarmierung:

    Telefonisch

 

Einsatzzeit:

    07.12.2013

 

Eingesetzt waren:

    MTF mit 3 Mann

 

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​:

    LM Andreas Mann

 


Fahrzeugbergung, Reisebus

 

Alarmierung:

    Telefonisch

Einsatzzeit:

    07.12.2013, 20:12 Uhr

 

Eingesetzt waren:

    TLF-A 2000 mit 3 Mann

 

​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​:

    LM d.F. Martin Mann

 

 

 

Text: OLM d.V. Ing. Christian Pockreiter

Foto: FM Lueger Bernhard

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122