Head_1Head_1

Verkehrsunfall mit LKW und PKW!

Am Donnerstag, 16.05.2013 gegen 12:10 Uhr kam es in Krieglach auf der Grazer Straße im Bereich Kreuzung Fa. Völkl zu einem Verkehrsunfall. Dazu wurde die FF Freßnitz mittels Sirene gerufen. Ein Fahrzeuglenker ist mit seinem VW aus unbekannter Ursache auf der rechten Seite - Fahrtrichtung Graz – an einem stehenden PKW vorbeigefahren und in weiterer Folge gegen einen ebenfalls stehenden LKW geprallt. Der Lenker wurde dabei verletzt und mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert. Die Einsatzkräfte der FF Freßnitz errichteten einen zweifachen Brandschutz, führten die Menschenrettung durch und beseitigten das verunfallte Fahrzeug von der Verkehrsfläche. Insgesamt waren 10 Mann mit 2 Fahrzeugen und der Bereichsfeuerwehrarzt Dr. Günther Hirschberger eingesetzt.

Alarmierung:

  • Sirenenalarm, SMS, Alarmfax

Einsatzzeit:

  • 16.05.2013 12:12 Uhr bis 13:00 Uhr

Eingesetzt waren:

  • ​E​​in​​s​at​​z​l​e​i​t​er​​​: BR Johann Eder-Schützenhofer
  • MTF-A
  • TLF-A 2000
  • Polizei
  • Rotes Kreuz
  • BFA Dr. Hirschberger

Text: OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer

Foto: LM Ing. Andreas Mann

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122