Head_1Head_1

Schwerer Verkehrsunfall auf der B72

Am Samstag dem 28. April um 04:59 Uhr wurde die Feuerwehr Fressnitz zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Umfahrungsstraße (B72) höhe Rainhofsiedlung alarmiert. Nach kurzer Zeit rückten 16 Mann mit TLF-A 2000 und MTF zur Unfallstelle aus.

Wie durch ein wunder konnte der Fahrer sein Fahrzeug nahezu unverletzt verlassen. Die FF-Fressnitz sicherte die Unfallstelle ab, baute den Brandschutz auf und reinigte die Fahrbahn. Zum Abtransport des Unfallfahrzeuges wurde die FF-Krieglach mit SRF-A und Abschleppanhänger hinzugezogen.

Alarmierung:

  • Sirenenalarm, SMS

Einsatzzeit:

  • 04:59 Uhr bis 07:00 Uhr

Eingesetzt waren:

 

FF-Fressnitz:

  • 17 Mann
  • TLF-A 2000
  • MTF

weiters:

  • FF-Krieglach
  • Polizei
  • Rotes Kreuz

 

Bild & Text: FF-Fressnitz

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122