Head_1Head_1

Atemschutzleistungsprüfung

Am 29. April veranstaltete der Bereichsfeuerwehrverband Mürzzuschlag die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze und Silber bei der Betriebsfeuerwehr Veitsch Radex. 16 Trupps nahmen an der Prüfung teil und konnten diese erfolgreich absolvieren. Zwei Gruppen nahmen von der Feuerwehr Freßnitz teil und somit konnten vier Kollegen das Leistungsabzeichen in Bronze erreichen. Markus Eggbauer, Matthias Harzl, Richard Hofbauer und Peter Mann bewältigten die fünf Stationen mit sehr guten Punkteergebnissen. In Anwesenheit des Bereichsfeuerwehrkommandanten Herrn OBR Rudolf Schober konnten im Zuge der Schlusskundgebung allen Teilnehmern das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze oder Silber überreicht werden.

 

 

 

Foto: OFM Markus Eggbauer, OFM Matthias Harzl, OLM Ing. Andreas Mann

Text: OLM Ing. Andreas Mann

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122