Head_1Head_1

11. Strohsitzerfest in Freßnitz

Zum 11. Mal veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Freßnitz das schon traditionelle STROHSITZERFEST am Samstag, 18.07.2015 beim Rüsthaus. Eröffnet wurde das Fest durch „Die Hafendorfer“ um 20.30 Uhr. Wehrkommandant BR Johann Eder-Schützenhofer konnte in seiner Eröffnungsrede zahlreiche Ehrengäste begrüßen,  in Vertretung von Frau Bürgermeister DI Regina Schrittwieser kamen die beiden Vizebürgermeister Johann Fellnhofer und Rudolf Knabl, sowie zahlreiche Gemeindefunktionäre. Für das leibliche Wohl wurde bestens mit richtiger Hausmannskost und Schmankerln gesorgt. In der Fahrzeughalle stand den Besuchern eine Schnapsbar zur Verfügung. Auch in diesem Jahr wurde die Veranstaltung nach den Auflagen des G`scheit Feierns durchgeführt. Die FF Freßnitz bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen Besuchern!

 

Orientierungsmarsch in Freßnitz

Bei heißen 32° stellten sich die Teilnehmergruppen am  Samstag, 18.07.2015 dem 2. Feuerwehrorientierungsmarsches in Freßnitz. 18 Teilnehmergruppen aus dem Bereich Mürzzuschlag, Weiz, Hartberg und Leoben bestehend aus vier Feuerwehrmitgliedern, hatten eine Wegstrecke von 7,0 Kilometer und 8 Stationen zu bewältigen. Die Aufgaben bei den einzelnen Stationen waren, beantworten von gestellten Feuerwehrfragen, Schätzaufgaben, sowie  Geschicklichkeitsspiele. Alle Teilnehmer lösten die Aufgaben mit Bravour!

 

Um 20.00 Uhr fand vor dem Beginn des 11. Strohsitzerfest, die Siegerehrung statt. Wehrkommandant Brandrat Johann Eder-Schützenhofer und sein Stellvertreter Karl Kaiser überreichten gemeinsam mit Vzbgm. Johann Fellnhofer die wertvollen Sachpreise und Pokale. Der Sieg ging an die Mannschaft der FF Wartberg i. M..

 

Bereits um 16.00 Uhr wurden die Teilnehmer und Gäste von „Erich und seine Musikanten“ unterhalten. 

 

Ergebnisliste Orientierungsmarsch

 

Foto: OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer

Text: OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer

 

 


 

 

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122