Head_1Head_1

Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2015!

 

Sensationelle Erfolge für die Fressnitzer Wettkampfgruppen.

 

Am Samstag, dem 20. Juni 2015, traten die drei Gruppen der Feuerwehr Fressnitz beim Landesbewerb in Gamlitz an. Diese Veranstaltung ist jedes Jahr der Höhepunkt der Bewerbssaison und dementsprechend bereiten sich auch alle auf diesen einen Tag vor.

Mit tollen Leistungen schaffte es Fressnitz 1 in Bronze auf Rang 5 von 151 Gruppen und qualifizierte sich für den Parallelbewerb der Besten des Landes.
Unsere Damen waren wieder die besten Ihrer Klasse und holten sich den Sieg in der Damenwertung in Bronze und Silber. Unsere jüngere Gruppe Fressnitz 3 konnte sich in Bronze mit einem fehlerfreien Lauf als zweitbeste Gruppe des Bereiches Mürzzuschlag platzieren.

Die Feuerwehr Fressnitz ist stolz auf Ihre drei Wettkampfgruppen!

 

Als Bewerter standen von der Feuerwehr Fressnitz BR Johann Eder-Schützenhofer, OBI Karl Kaiser und OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer im Einsatz.

Beim Bewerterabend wurde unser Kommandantstellvertreter OBI Karl Kaiser mit der Bewerterspange in Gold für mehr als 50-malige Tätigkeit ausgezeichnet.

Die Wettkampfgruppen gratulieren aufs herzlichste.


Besonders gratulieren wir zu den bestandenen Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber:

FM Vanessa Kowatschitsch

JFM Ines Grabner

JFM Hanna Pillhofer

 

Auf diesem Wege möchten wir nochmals unseren Freunden der Wettkampfgruppe Falkenstein zum Landessieg in Bronze und Silber gratulieren!

 

Unsere Zeiten sprechen mehr als Worte:

 

Bronze A:

Fressnitz 1: 5. Rang    *    Löschangriff: 35,97 Sek.    *    Staffellauf: 52,6 Sek.

Fressnitz 3: 27. Rang    *    Löschangriff: 43,62 Sek.    *    Staffellauf: 54,63 Sek.  
Fressnitz 2-Damen: 78. Rang    *    Löschangriff: 56,88 Sek. +5 FP    *    Staffellauf: 63,34 Sek.

 

Silber A: 

Fressnitz 1: 14. Rang    *    Löschangriff: 45,40 Sek.    *    Staffellauf: 54,53 Sek.

Fressnitz 2-Damen: 24. Rang    *    Löschangriff: 52,42 Sek.    *    Staffellauf: 61,11 Sek.
Fressnitz 3: 34. Rang    *    Löschangriff: 56,86 Sek. +10 FP   *    Staffellauf: 54,72 Sek.  

 

Parallelbewerb Bronze:

Fressnitz 1: 8. Rang    *    Löschangriff: 37,41 Sek. + 30 FP

  

 

Foto: OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer, OLM Ing. Christian Pockreiter, LFV Steiermark

Text: OLM Ing. Christian Pockreiter

 

 

NOTRUF: 122

 

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach