Head_1Head_1

7. Edi Hindler Gedenklauf und 25. Sonnschienlauf 03.03.2013

 

Am Sonntag, 03.03.2013 war es wieder soweit! 154 Schitourengeher nahmen am 7. Edi Hindler Gedenklauf und 25. Sonnschienlauf auf die Sonnschien bei strahlend blauem Himmel teil. Gestartet wurde in den verschiedensten Altersklassen: Schüler, Jugend, Damen und Herren. Auch eine Gruppe für Genießer die ohne Zeitdruck das Ziel erreichen konnten war eingerichtet.

Großes Lob gab es von allen Teilnehmern für die gute Organisation und Durchführung dieses Tourenschilaufes. Federführend dabei waren Dominik und Alexander Hindler, der ÖAV Tragössertal, sowie die Bergrettung Tragöss! Den Tagessieg holte sich Thomas Morgenbesser in einer Zeit von 39 Minuten und 59 Sekunden! Im Anschluss an die Siegerehrung wurden unter den Teilnehmern mehrere Hauptpreise verlost. Außerdem gab es für alle Starter anlässlich des 25. Sonnschienlaufs einen Rucksack zur Erinnerung! Ein kleiner Trost für diejenigen die diesmal nicht dabei sein konnten - nächstes Jahr findet der 8. Edi Hindler Gedenklauf statt!

 

Die FF Freßnitz nahm auch heuer wieder gemeinsam mit dem LTC-Krieglach am Lauf teil. 5 Teilnehmer als „Genießer“ und Harald Bauernhofer in der Rennklasse. Zwischen dem Zieleinlauf und der Siegerehrung siegen wir noch zum Ebenstein auf!


Text: OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer
Foto: OBI d.V. Ing. Robert Pusterofer, OLM d.V. Albert Eder-Schützenhofer

 

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122