Head_1Head_1

Bereichswintersporttag 2013

 

Am Samstag, 23. Februar 2013 fand in der Stanz am Malburg-Teich das Feuerwehreisstockschießen des Bereiches Mürzzuschlag statt. Aus 33 Teilnehmergruppen ging die Mannschaft Mürzsteg als Bereichssieger hervor. Die Mannschaft FF Freßnitz II erreichte den 2. Platz vor der Moarschaft Frein. Als Gratulant stellte sich Bezirkskommandant Oberbrandrat Rudolf Schober, BR Johann Eder Schützenhofer (beide nahmen auch am Bewerb teil) und E-OBR Walter Perner ein. Schober bedankte sich bei HBI Georg Prade für die Organisation und Durchführung und übergab als kleines Dankeschön ein Geschenk! Natürlich hatten alle Teilnehmer eine Portion Ehrgeiz eingebracht. Der eigentliche Grundgedanke war aber wieder die Kameradschaft unter den Feuerwehrleuten. Für den sportlichen und kameradschaftlichen Ablauf dieser Veranstaltung bedankte sich Wettbewerbsleiter Hauptbrandinspektor Georg Prade.

 

Die Feuerwehr Fressnitz nahm mit drei Moarschaften an der Veranstaltung teil und konnte die Ränge 2, 8 und 19 erreichen.

 

 

Foto & Text: OBI d.V. Ing. Robert Pusterhofer

 

Freiwillige Feuerwehr Freßnitz

8670 Krieglach

 

Notruf: 122